• Techno
    Genre (Stil)

    Technothriller – ein Subgenre

    Technothriller finde ich besonders speziell, da extrem spannend. Bis vor diesem Beitrag war mir nicht einmal bewusst, dass es für diese Art ein eigenständiges Genre gibt. Zu diesem Subgenre gehört ein unverhältnismäßig hoher Anteil von technischen Details zum Bestandteil einer Geschichte. Der Fokus liegt hierbei vor allem auf Technologie, die häufig von militärischem Ursprung ist. Oft geht es um neue, noch nie dagewesene Technologie oder abgewandelter von schon bestehender und zieht somit die Leser in ihren Bann. Allerdings gefallen mir aus diesem Genre sehr wenige Bücher. Hologrammatica 2227 Extinction: Phase 1 Mirror Hier geht es zu weiteren Artikeln zum Thema Genre. Hier zu meiner Hauptseite und weiteren Links. Ich halte diese…

  • Ursula Poznanski,  Rezensionen

    Eleria 01 – Die Verratenen

    Autor: Ursula PoznanskiVerlag: Loewe VerlagGenre: Dystopische Sci-FiErschienen: 10. März 2014Seitenzahl: 464Reihe: Teil 1/3Die Verratenen: Band 1 Inhalt Sie ist beliebt, privilegiert und talentiert. Sie ist Teil eines Systems, das sie schützt und versorgt. Und sie hat eine glänzende Zukunft vor sich – Elerias Leben könnte nicht besser sein. Doch dann wendet sich das Blatt: Mit einem Mal sieht sich Ria einer ihr feindlich gesinnten Welt gegenüber und muss ums Überleben kämpfen. Es beginnt ein Versteckspiel und eine atemlose Flucht durch eine karge, verwaiste Landschaft. Verzweifelt sucht Ria nach einer Erklärung, warum ihre Existenz plötzlich in Trümmern liegt. Doch sie kann niemandem mehr vertrauen, sie ist ganz auf sich allein gestellt. Meinung Ganz ehrlich,…

  • Rezensionen,  Hörbuch,  Tom Wood

    Tesseract 1 – Codename Tesseract

    Mit Codename Tesseract präsentiere ich nun meine erste Hörbuch–Rezension! Ich bewerte nicht nur die Story und den Stil, sondern auch den Sprecher. Es ist nicht mein erstes Hörbuch, das war damals Engelsmorgen von Lauren Kate – Engelsmorgen: Lucinda Price 2. Ich war verrückt nach der Engels–Saga und die Sprecherin war der Knaller! Das war August 2012. Seitdem lausche ich hin und wieder gern mal einer angenehm, aufregenden Stimme. Ich beginne mit „Codename Tessaract“ von Tom Wood. Ich mag Spionagethriller sehr und war auf der Suche nach einer neuen Reihe. Auf Tesseract wurde ich in einer Facebook–Gruppe aufmerksam, wo reger Austausch unter Gleichgesinnten stattfindet. Victor, alias Tesseract, ist ein Killer, ein…

  • Science Fiction
    Genre (Stil)

    Science Fiction – Genre

    Science Fiction, ist DAS Genre, welches jeden irgendwie fasziniert. Die Geschichten drehen sich meist um eine Zukunft der unserer ähnelt. Mit vielen neuen technischen Variationen. Die meist die physikalischen Gegebenheiten unserer Welt berücksichtigen. „Charakteristisch sind wissenschaftlich-technische Spekulationen, Raumfahrtthemen, ferne Zukunft, fremde Zivilisationen und meist zukünftige Entwicklungen“. (Wikipedia) Ein Science Fiction–Buch muss für mich bestimmte Eigenschaften aufweisen, im richtigen Maß, um für lesbar befunden zu werden. Die ganz harten Science Fiction Bücher sind mir zu abgedreht. Zudem viel zu wirr. Ich mag eine gesunde Mischung zwischen Realität und Zukunft. Am liebsten mit widerspenstigen KI‘s, die gern fremde Körper besetzen. Ja, ich spiele hier auf Thariot’s Nebula Rising Reihe an. Absolut fantastische Kost! Und genial!…

  • Spionage
    Genre (Stil)

    Spionagethriller – ein Subgenre

    Bei einem Spionagethriller ist die Geschichte allgemein im Agentenbereich angesiedelt oder eben im Spionagemilieu. Spionagethriller untersteht direkt dem Genre Thriller, wobei es für mich ein eigenständiges Genre darstellen sollte. Spionage finde ich nicht wirklich „gruselig“. Aber hat es denn tatsächlich etwas mit gruseln zu tun? Durch ein bisschen Recherche habe ich herausgefunden, dass es sich bei einem Thriller um Spannung, Nervenkitzel und Anspannung handelt. Auch sind die Protagonisten oft in einer lebensbedrohlichen Lage und müssen um ihr Leben fürchten und/oder die Bedrohung beseitigen. Und wenn es gerade über Agenten und Spione geht, bin ich ganz hin und weg. Auch hier meine Favoriten: Die Abnormen (Reihe in 3 Bänden) COVERT ONE…